Samedi/Samstag 14 Mars 21h

BOUBACAR CISSOKHO  Folk Africainboubacar

Dakarois d’origine, Boubacar Cissokho, jeune cousin virtuose du maître malien de la kora Ballaké Sissoko, a passé 7 ans à Bamako pour apprendre et transmettre l’art de cet instrument, qualifié d’harpe d’Afrique de l’Ouest et dont il deviendra très certainement l’un des éminents représentants. Il prend part au nouvel album à paraître de Stranded Horse, en plus de partager l’affiche avec lui en duo, et bientôt en quintet.

Boubacar Cissokho. Er ist ein junger Virtuose an de Kora und zudem der Vetter des malischen Meisters Ballaké Sissoko. Sieben Jahre hat er in Bamako verbracht, um das einzigartige Instrument zu erlernen und heute gehört er zu den sehr wenigen Ausnahmemusikern, die diese Kunst beherrschen. Auf dem neuen Album von Stranded Horse wird er zu hören sein. Danach sind weitere Auftritte geplant, einmal als Duo und sogar als Quintett.