Vendredi/Freitag 18 Septembre 21h

FLIEGEN UND SURFEN  Rock/improfliegen und surfen

Fliegen und Surfen a développé au cours des dernières années un langage musical insolite. L’ensemble use principalement du vocabulaire du blues, de la musique nouvelle, de la fusion et de la performance sonore. En lieu et place de planches de surfs et de cerf-volants, Frank Post, Bernd Wegener et Guy Winter utilisent guitare, percussion et Basse. Leurs espaces de prédilection sont de larges plages sonores, de vastes paysages percussifs, ainsi que des pentes rythmiques bien raides.

Das Ensemble fliegen und surfen hat in den letzten Jahren eine einzigartige Musiksprache entwickelt. Dabei bedient es sich hauptsächlich eines Vokabulars aus den Bereichen Rock, Blues, Neue Musik, Global Fusion und KlangPerformance. Das erklärte Ziel der Formation: fliegen und surfen. Statt Surfbretter und Flugdrachen benutzen Frank Post, Bernd Wegener und Guy Winter dazu  Gitarre, Schlagwerk und Bass. Bevorzugte Aufenthaltsorte sind weite Soundlandschaften und pulsierende Klangflächen, aber auch auf den kantigen Felsgraten des Riffgebirges sind sie gelegentlich anzutreffen.