Mercredi/Mittwoch 13 Juin 20h

CASSE-TÊTE Essai d’Art vivant

„Nous traversons le monde comme passe le vent.“ Farid al-Din Attar

Casse-Tête est une forme libre d’exploration sensible mettant en jeu et en conversation des éléments littéraires, sonores, musicaux, picturaux, théâtraux et performatifs.
Casse-Tête est réalisé et mené par Élodie Brochier (comédienne, marionnettiste, musicienne).

„Wir durchqueren die Welt, wie der Wind der vorbeizieht.“ Farid al-Din Attar

Casse-Tête ist eine freie Form der gefühlvoller Erkundung, die literarische, klangliche, musikalische, malerische, theatralische und performative Elemente zusammen ins Spiel und Gespräch anbringen will.
Casse-Tête wird von Élodie Brochier (Schauspielerin, Puppenspielerin, Musikerin) entwickelt und bewerkstelligt.

Die gesprochenen Texte sind alle auf Französisch.