Vendredi/Freitag 24 Juin 21h

FLYING ORKESTAR Musique des Balkans

Le Flying Orkestar, c’est un peu comme si Goran Bregovic, Fatal Bazooka et Shantel se décidaient à faire un album ensemble…
Après 8 années de scène à travers l’Europe et 4 albums au compteur la „Lada“ du FLYING ORKESTAR se lance à nouveau sur les routes. Presque une décennie déjà qu’ils ont quitté leur Boukravie natale pour transmettre aux foules la joie et surtout l’énergie de leur musique festive et balkanique. Nourris de leurs nombreux voyages à travers l’occident, ils mélangent accordéon, synthétiseur et guitare saturée, aux sons balkaniques. En 2016 ils sortent un nouvel album, l’occasion pour le Flying Orkestar de passer vous voir et pour la „Lada“ de vous montrer qu’elle en a encore sous le capot.

Flying Orkestar ist in etwa so, als hätten sich Goran Bregovic, Fatal Bazooka und Shantel entschlossen, gemeinsam ein Album aufzunehmen. Nach 8 Jahren Bühnenauftritten in ganz Europa und 4 Alben dank ihres Ladas macht sich die Gruppe FLYING ORKESTAR wieder auf den Weg. Gut ein Jahrzehnt ist es her, dass die Gruppe ihr Heimatnest verlassen haben, um dem Publikum die Freude und vorallem die Energie ihrer festlichen Balkanmusik rüberzubringen. Dank der vielen Reisen durch das Abendland mischen sie Akkordeon, Synthesizer mit sattem Gitarrenklang und balkanischer Musik. 2016 haben sie ihr neues Album herausgebracht um es uns vorzustellen. Bei der Gelegenheit gibt es auch den Lada zu bestaunen und zu sehen was er noch unter der Haube hat.