Vendredi/Freitag 27 Octobre 21h

ORGANIC TRIO   jazz

Brian Seeger/Guitare – Jean Yves Jung/Orge – Niels Engel/Batterie

On connaît depuis des lustres le registre de l’organ trio et les ressources inépuisables de groove et de son de cette formule magique associant le moelleux de l’Orgue Hammond, le brillant de la guitare et la puissance de la batterie. La formule a fait bien des étincelles, des groupes de Jimmy Smith au Tony Williams Lifetime (avec John McLaughlin et Larry Young). Depuis sept ans, l’Organic Trio semble pourtant s’être fixé comme projet de repousser les lois du genre. Il y parvient autant par la qualité de ses compositions, qui savent autant ouvrir des espaces inattendus autant que s’inscrire dans la tradition, ainsi que par le brio de son line-up : le guitariste américain Brian Seeger, originaire de La Nouvelle Orléans et familier de la formule depuis ses collaborations avec Dr. Lonnie Smith ou Big John Patton, l’organiste français Jean-Yves Jung (bien connu comme pilier de l’Electric Quartet de Bireli Lagrene), et Niels Engel qui est l’un des percussionnistes les plus en vue de la jeune sce?ne actuelle. Apre?s des e?tudes au Conservatoire de Luxembourg, il a rejoint Amsterdam pour y approfondir sa mai?trise de la batterie et des percussions. Nul doute qu’il fera encore beaucoup parler de lui dans les anne?es a? venir…

Der Gitarrist und Komponist Brian Seeger aus New Orleans kommt mit seiner besonderen Mischung aus Soul-Jazz und Urban Americana in den Jazzclub NW.
Unterstützt wird er dabei vom renommierten luxemburgischen Drummer Paul Wiltgens und dem französischen Jazz-Organisten Jean-Yves Jung, den dass Jazzclub-Publikum bereits in vielen JazzNights kennen- und schätzen lernen durfte.
Gitarrist Brian Seeger ist integraler Bestandteil der pulsierenden, lebendigen Jazz-Szene von New Orleans. Sein schmelzender, satter Sound und die beständige Suche nach melodischer Improvisation führten zur Auszeichnung als „einer der besten Gitarristen von New Orleans“ durch die lokalen Musik-Medien. Außerdem ist Brian Seeger preisgekrönter Komponist und Produzent. Viele seiner Kompositionen gehören inzwischen zum Standardrepertoire der New Orleans Jazz-Soul-Community, und sind auf zahlreichen national und international veröffentlichten CDs erschienen.
Am Schlagzeug Niels Engel, einer der prominentesten Percussionisten der jungen Szene von heute. Nach seinem Studium am Luxemburger Konservatorium ging er nach Amsterdam, um Schlagzeug und Percussion zu studieren. Sicherlich wird er auch in den kommenden Jahren viel über ihn reden…..
Der französische Jazzorganist Jean-Yves Jung ist im Jazzclub NW kein Unbekannter: er war bereits mehrfach in unterschiedlichster Besetzung in Neustadt und zählt als Organist und Pianist zu den gefagten Musikern der europäischen Szene. Neben internationalen Auftritten mit dem Bireli Lagrene Quartett ist er auf Aufnahmen und Tourneen mit Billy CobhamsHigher Ground‘ zu hören. Er arbeitete außerdem Live / auf CD mit Philip Catherine, Andrè Ceccareli, Sylvain Luc, East&West Jazz Coalition, Bobby Martinez, Manu Pekars`s Passages, Michael Arlt, Tony Lakatos, Susan Weinert, Paris Jazz Big Band und Bireli Lagrene.